News

Geplante Änderungen:
Die Öko-Audit-Verordnung soll in den nächsten Monaten geändert werden. Folgende Modifikationen sind geplant:

  • Der Entwurf EMAS II soll in Zukunft für alle Organisationen gelten, d. h. auch für alle Dienstleister.
  • Die Umwelterklärung soll in Zukunft jährlich aktualisiert werden.
  • Die Anhänge sind übersichtlicher und klarer formuliert und orientieren sich sehr stark an der DIN EN ISO 14001

"Wer aufgehört hat besser zu werden,
hat aufgehört gut zu sein."